Upcoming Meets

Willkommen auf der Website des Hamburger Schleppjagd-Vereins e. V.

Jesteburg-2012

Kurzmeldungen

1. September 2015, 10:17 UhrFotos von der Jagd am Sonntag auf Gut Rohlfshagen

Schleppjagd in Rohlfshagen. Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt. Kann man es den Hounds verdenken, wenn Sie lieber einem laufenden Scent folgen, der vor Ihrer Nase aus dem Gebüsch springt, als einer schnöden Duftspur? Sicher nicht. Aber dafür gibt es ja Master, Huntsman und Equipage, die fix alles wieder in die richtigen Bahnen lenken. Auch der kurz vor dem Halali-Sprung einsetzende Regenguss konnte den Reitern die gute Laune nicht verderben. So ist das eben beim Jagdreiten.

Ein Paar Fotos dazu im Foto-Shop von Thomas Ix.

11954712_847141622042824_8766834560267228598_n

11953115_847141628709490_5146861006884611548_n
25. August 2015, 08:15 UhrFotos von der Jagd am Sonntag auf Gut Basthorst

Schleppjagd auf Gut Basthorst mit dem HSJV. Am Sonntag durften die Herren wieder ran. Die Hounds hatten die Amazonenjagd tags zuvor konditionell gut weg gesteckt, allein der Staub auf den ausgetrockneten Stoppelfeldern machte den empfindlichen Nasen ein wenig zu schaffen. Das Einjagen der vier Junghunde aus dem E-Wurf verlief nach Plan. Ein Youngster hatte nur noch nicht verstanden, dass die Jagd nach dem Curée beendet ist. Ein kurzer Ausflug auf eigene Faust endete an zarter Damenhand. Lernerfolg für alle: Gelände erfordert geländegängige Fahrzeuge und Gräben sind bisweilen unsichtbar – bis man darin steckt. Der Rest ist Schweigen.

Fotos davon im Foto-Shop von Thomas Ix.

11896106_843847032372283_4582734830381945362_n

11892140_843847015705618_1036377694270154170_n